Webinar | 25.06.2024 – 15 UHR

Mit dem Ticketsystem - Reklamationen & Vorgänge effizient strukturieren, monitoren und bearbeiten

Jetzt kostenlos anmelden

ABILITY.Ticketsystem

Wissen, was ansteht.

Behalten Sie den vollen Überblick über Aufgaben, Dringlichkeit, Zuständigkeit und Status mit dem ABILITY.Ticketsystem. 

Einfach erfassen
Mireissend strukturiert
Wertschaffend erledigen

Ticketsystem für externe und interne Support-Anfragen.

Aufgaben effizient abarbeiten

STRUKTUR MACHT'S EINFACH  –  Machen Sie das ABILITY.Ticketsystem zum alleinigen Kanal für externe und interne Support-Anfragen. So hat nicht nur jeder einzelne, sondern  alle zusammen mehr Überblick. 

Die Maske des ABILITY.Ticketsystems bietet eine Struktur, Anfragen und Aufgaben einheitlich und mit allen notwendigen Informationen zu erfassen. Unabhängig davon, ob diese von intern oder extern kommen.

Zudem kann die Zuständigkeit ebenso angegeben und eingesehen werden wie der Bearbeitungsstatus. So bleibt nichts auf der Strecke und alle wissen, was zu tun ist.

EINBINDUNG IN DIE SYSTEMLANDSCHAFT  –   Ist das ABILITY.Ticketsystem in Ihre Systemlandschaft integriert, findet automatisch eine Zuordnung statt, um nachgelagerte Prozesse, z.B. im ERP anzustoßen.

Die erfassten Vorgänge sind häufig einem Kontakt, z.B. Debitor, im ERP zuzuordnen. Ist das ABILITY.Ticketsystem angebunden, lassen sich Angebote und Rechnungen aus den Informationen direkt erstellen. 

Erweitert um den Anschluss an ein DMS, z.B. von ELO, lassen sich auch alle Dokumente und Belege direkt zum Kontakt ablegen und archivieren. Ein Analytic-Tool könnte zudem die Aktivitäten auswerten. Das sorgt für Vollständigkeit und Effizienz.

Ihre Vorteile mit dem ABILITY.Ticketsystem

Auf einen Blick

Ordentlich strukturiert.

Alle Anfragen aufgeführt und nach Status, Zuständigkeit etc. aufrufbar.

Einheitliches Format.

Formular für einheitliche und vollständige Eingaben.

Zuordnung im ERP.

Vorgang verknüpfen mit Kontakt, Kreditor, Debitor etc. im ERP.

Verknüpfung mit dem DMS.

Ablage der Unterlagen und Belege nachgelagerter Prozesse im DMS.

Bearbeitungs-Status im Blick.

Keine Anfrage, keine Aufgabe, kein Kunde gerät aus dem Blickfeld.

Wissen, wer dran ist.

Klare Zuordnung der Zuständigkeit. So wissen alle, wer was zu tun hat.

Individuell Clustern.

Clustern Sie Tickets für Ihre Tätigkeit so, wie Sie es brauchen.

Intelligent Suchen/Filtern.

Schneller Einblick mit Intelligenten Such- und Filterfunktionen.

Eskalation in Stufen.

Eskalationsstufen in Abhängigkeit von Priorisierung und Thema.

Einbindung in die Systemlandschaft.

Noch mehr Nutzen entfaltet das ABILITY.Ticketsystem dann, wenn es in die Systemlandschaft integriert wird. Die Zuordnung zum ERP-System, z.B. Microsoft Dynamics 365 Business Central oder Branchenlösungen wie RELion, DOMUS oder WODIS, und die Anbindung an eine Dokumentenmanagement-System wie ELO sorgen für durchgängige Workflows.

Der Anstoß nachgelagerter Prozesse wie Angebots- oder Rechnungserstellung sowie Archivierung ist somit kinderleicht.

Klare Verhältnisse.

Ob Status, Zuständigkeit oder Zusatzinformationen. Klare Verhältnisse reduzieren Missverständnisse und sorgen für Zufriedenheit bei allen Beteiligten. Intern, weil jeder weiß, was zu tun ist. Extern, weil keine Anfrage aus den Augen verloren wird. 

Mit intelligenten Such-, Filter- und Clusterfunktionen erhalten Sie die Ansichten, die Sie in Ihrem Tätigkeitsbereich unterstützen.

„Das ABILITY.Ticketsystem sorgt für Struktur und Effizienz in der Aufgabenbearbeitung.

Janis Wellenberger | Technical Consultant – ABILITY GMBH

Das ABILITY.Ticketsystem

Für Ihre Branche.

Handel.

Alles ist in Bewegung, im Lager, im Außendienst, bei der Zustellung? Umso wichtiger, dass Kundenanforderungen sowie interne oder externe Support-Anfragen nicht aus dem Blick verloren werden. Das steigert die Zufriedenheit.

FERTIGUNG.

Niederlassungen, Werkshallen und Gewährleistungen sorgen für eine Fülle von  Anfragen und Support. Überblick für alle lässt sich mit dem ABILITY.Ticketsystem herstellen. So bleibt alles im Blick und die Zufriedenheit intern und extern steigt.

IMMOBILIEN.

Viele Objekte, noch mehr Einheiten, überschaubare Manpower? Umso wichtiger ist, die Anfragen mit System zu strukturieren, um sie einfach und effizient bearbeiten zu können. So gerät nichts aus dem Blick, und die Zufriedenheit steigt.

Alle Aufgaben im Blick?

Kennenlernen – Bedarf ermitteln – Projekt ausführen – Produktivität steigern.

ABILITY.Ticketsystem

WEBINAR AUFZEICHNUNGEN.

    • Dokumente im Fluss | Vorgangsmanagement in einer vernetzten Systemlandschaft

      27.06.2023

      27.06.2023

      Dokumente im Fluss | Vorgangsmanagement in einer vernetzten Systemlandschaft.

      Sie haben eine gute Entscheidung bei der Wahl Ihrer Software getroffen? Jedes einzelne Tool überzeugt bei seinen spezifischen Anforderungen? Herzlichen Glückwunsch!

      Häufig endet allerdings hier die Erfolgsgeschichte: Denn viele Tools funktionieren hervorragend, aber eben nur für sich allein. Dokumente und Daten liegen in ihren Silos, und Vorgänge können nicht durchgängig bearbeitet werden.

      Mit dem ABILITY.Ecosystem haben wir dafür eine Lösung geschaffen: ein intelligentes Schnittstellenmanagement in einer integrierten Systemlandschaft. Damit sich Vorgänge einheitlich digital und Arbeitsschritte ohne Medienbruch erledigen lassen.

      Abspielen

Ihre Fragen – unsere Antworten.

Gerne stehen wir ihnen auch persönlich zur verfügung!

  • Wie kann ich das ABILITY.Ticketsystem konkret einsetzen?

    Das ABILITY.Ticketsystem bietet eine systematische Struktur, mit der Sie  interne Aufgaben erfassen, terminieren und zuordnen können. Ist beispielsweise eine Portal für Externe eingebunden, fließen auch diese Anfragen in das ABILITY.Ticketsystem und können intern weiterverarbeitet werden.

  • Was ist im ABILITY.Ticketsystem alles ersichtlich?

    Das ABILITY.Ticketsystem zeigt neben der Beschreibung der konkreten Anforderung, ggf. unterstützt durch Fotos oder Unterlagen, auch an, welchem Kunden, Standort, Objekt oder internen Mitarbeiter das Ticket zuzuordnen ist. Darüber hinaus sind  Zuständigkeit und Status ersichtlich. Durch Such- bzw. Filterfunktionen lassen sich Zuständigkeiten und Dringlichkeiten schnell erkennen.

  • Welchen Mehrwert bietet das ABILITY.Ticketsystem darüber hinaus?

    Seinen vollen Nutzen entfaltet das ABILITY.Ticketsystem, wenn Sie es in Ihre Systemlandschaft intergrieren, z.B. durch Anbindung an Ihr ERP oder ein Dokumentenmanagement-System. Die Folge sind durchgehende Workflows und einheitliche Datenhaltung. Das sorgt für Transparenz auf allen Ebenen.

Sprechen Sie mich an!

Haben Sie Fragen?
Ich helfe Ihnen persönlich weiter.
Sylvia Blank.

Hier geht's weiter

Verwandte Lösungen.

Alle Lösungen
Webinar

18. JUNI 2024 | 15 Uhr

Reklamationsmanagement – über das KundenPortal.

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie das ABILITY.KundenPortal Reklamationen in Chancen für Kundenbindung und transparente Kommunikation verwandelt, nahtlos in Ihre ERP-Systemlandschaft integriert wird & die Dokumentenverwaltung vereinfacht.