Wo liegt die Rechnung? Welchen Status hat sie?

Invoice.Manager – der gesamte Workflow in einem Dashboard.

ABILITY.Inbox

Post endlich komplett papierlos.

Ihre Eingangsrechnungen sind bereits digital durchs Unternehmen unterwegs? Warum stehen bleiben und nicht die komplette Post einbeziehen?

Einfach digital
Mireissende Workflows
Wertschaffendes Arbeiten

Unterlagen und Dokumente endlich papierlos.

Standardisierte digitale Workflows für den kompletten Posteingang

EINGANGSPOST ENDLICH EINHEITLICH –  Machen Sie keine halben Sachen: Digitalisieren Sie nicht nur Ihre Eingangsrechnungen, sondern den kompletten Posteingang mit der ABILITY.Inbox.

Die Abläufe sind bekannt und eingespielt? Warum dann die Vorgehensweise nicht von den Rechnungen auf alle Dokumente ausrollen?

Die Vorteile des digitalen Rechnungseingangsprozesses lässt sich auf jeder Art von Eingangspost übertragen: Papierlos, zuverlässig, ohne Mehrfachkopien und mit Zugriff für alle Berechtigten. Das macht Ihr Unternehmen zu einem modernen Arbeitgeber.

UNTERLAGEN ENDLICH ALLE DIGITAL  –  Warum auf halber Strecke stehen bleiben? Sorgen Sie für standardisierte digitale Workflows für den kompletten Posteingang.

Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen danken: Ob in den Niederlassungen, im Außendienst oder im Homeoffice. Wenn die komplette Eingangspost gleichermaßen digitalisiert ist, lässt Sie sich von jedem Standort aus sofort bearbeiten und weiterleiten.

Auch der vorschrifts- und rechtskonformen digitalen Archivierung des Schriftverkehrs steht somit nichts mehr im Wege und macht die Suche und den zukünftigen Zugriff einfach.

Die ABILITY.INBOX

Ihre Vorteile auf einen Blick

Eingangspost einheitlich.

Nicht nur Rechnungen sondern alle Posteingänge digitalisieren.

Digitaler Zugriff.

Sind alle Papiere digitalisiert, ist der Zugriff umfassend gesichert. 

Papierlos Arbeiten.

Freiräume im Büro schaffen Freiräume im Kopf. 

Moderne Arbeitsplätze.

Egal wo, arbeiten ist jederzeit und effizient möglich.

Transparenz bei Zuständigkeit.

Immer wissen, wo und in welchem Status sich eine Unterlage befindet.

Bestandteil des Ecosystems.

Ganzheitlicher Ansatz: Schnittstelle zur ABILITY.Systemlandschaft.

Keine halben Sachen.

Verstehen Sie Digitalisierung als ganzheitliche Vision. Nur so werden die Teams - und jede*r einzelne - verstehen und mitmachen. 

Dann folgt das Umsetzen und Ausrollen in einzelnen Projekten,  Schritt für Schritt um: Mit dem Rechnungseingangsprozess starten? Check! Dann mit der kompletten Posteingang weitermachen? Doppel-Check! So gelingt Change.

„Mit der ABILITY.Inbox erfolgt der logische nächste Schritt bei der Digitalisierung der Eingangspost.

Bianca Mehltretter | Business Consultant – ABILITY GmbH

ABILITY.Inbox in der Live-Präsentation

Post ganz einfach digital.

Sie möchten Ihre Eingangspost - Mails oder analog im Briefkasten - digital und einheitlich auf den internen Weg bringen? Dann ist ABILITY.inbox das passende Tool für Sie.

ABILITY.Inbox

Für IHRE BRANCHE.

Handel.

Bestellungen, Angebote, Weihnachtspost - digital auf den internen Weg gebracht wäre doch viel einfacher. Organisieren Sie auch Ihr Ordermanagement über digitale Workflows. Einheitlich, zugänglich und nachvollziehbar für alle. 

FERTIGUNG.

Nicht jeder Mitarbeiter sitzt im Büro - und nicht jeder Mitarbeiter arbeitet dort, wo die Post eingeht. Gerade in weitläufigen Werkshallen und im Außenbereich ist deshalb der digitalisierte Posteingang von Vorteil.

IMMOBILIEN.

Ihre Branche ist anspruchsvoll? Erfüllen Sie die Wünsche mit effizienten Prozessen und höchster Servicequalität. Das gelingt mit vollständiger Digitalisierung der Eingangspost mit ABILITY.Inbox. Damit mehr Zeit für Kunden und Partner bleibt.

Keine Halben Sachen?
Dann ABILITY.Inbox!

Kennenlernen – Bedarf ermitteln – Projekt ausführen – Produktivität steigern.

Ihre Fragen – unsere Antworten.

Gerne stehen wir ihnen auch persönlich zur verfügung!

  • Wie hilft mir die ABILITY.Inbox im Arbeitsalltag weiter?

    Wenn Sie Ihren Rechnungseingangsprozess bereits digitalisiert und etabliert haben sowie passende Workflows definiert haben, ist es nur konsequent, diesen Prozess auf Ihren kompletten Posteingang auszudehnen. 

  • Was sind die Vorteile eines digitalen Posteingangs?

    Die Vorteile, die für den digitalen Rechnungseingangsprozess gelten, lassen sich 1:1 auf den kompletten Posteingang übertragen: Digitaler Zugriff für alle Berechtigten, standortunabhängig, Transparenz über Status und Zuständigkeit. Und vor allem papierlos, egal um welche Unterlage oder Schriftstück es sich handelt. 

  • Wie lässt sich die Eingangspost digitalisieren?

    Zum Teil erreicht Sie die Eingangspost bereits digital: In einem info@-Postfach oder als Anhang einer E-Mail. Analoge Post kann mit einem handelsüblichen Scanner digitalisert werden.  Für Schriftstücke gilt, dass sie in die ABILITY.Inbox verschoben werden. Von dort treten sie den Weg durchs Unternehmen an.

  • Ist es aufwändig, die ABILITY.Inbox zu installieren?

    Sind Workflows und Berechtigungen für den Rechnungseingangsprozess in ELO bereits angelegt, lässt sich die ABILITY.Inbox ganz einfach ergänzen.

Sprechen Sie mich an!

Haben Sie Fragen?
Ich helfe Ihnen persönlich weiter.
Sylvia Blank.

Hier geht's weiter

Verwandte Lösungen.

Alle Lösungen
Webinar

18. JUNI 2024 | 15 Uhr

Reklamationsmanagement – über das KundenPortal.

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie das ABILITY.KundenPortal Reklamationen in Chancen für Kundenbindung und transparente Kommunikation verwandelt, nahtlos in Ihre ERP-Systemlandschaft integriert wird & die Dokumentenverwaltung vereinfacht.