ERP | ABILITY.Standards Module

Das Plus für Ihre Business Central Lizenz.

Die Microsoft-Lizenz ist nur der Startschuss eines IT-Projektes. Wie wertschaffend sie funktioniert, hängt von vielen Faktoren ab: von der Methodik bei der Implementierung, von der Expertise des IT-Partners, von Budget- und Termintreue, von Schulung und Testing. All das ist Bestandteil der Module der ABILITY.Standards.

Einfach transparent
Mitreissend modular
Wertschaffend standardisiert

Rundum sorglos mit Business Central.

Startklar mit den Modulen Finanzbuchhaltung, Handel und Lagerwirtschaft

ZUVERLÄSSIG UND TRANSPARENT –  IT-Projekte mit fixem Leistungsumfang, fixem Budget, fixem Zeitrahmen durch bewährte Projektmethodik – das ist das Versprechen der ABILITY.Standards!

Mit den ABILITY.Standards setzen Sie auf volle Transparenz und Zuverlässigkeit bei Leistungsumfang, Budget und Dauer. Denn diese sind erprobt und basieren auf langjähriger Erfahrung von IT-Profis- und Prozess-Expert*innen. So wissen Sie genau, was auf Sie zukommt, welche Ressourcen und Arbeitsschritte notwendig sind und wann das System mit der Microsoft-Lizenz in den Echtstart gehen kann.
Wir freuen uns heute schon darauf - mit Ihnen!

MODULAR IM AUFBAU – Fangen Sie klein an und kommen Sie ganz groß heraus. Ihr Bedarf und Ihr Budget bestimmen das Tempo. Das schöne an den ABILITY.Standards: Sie passen zueinander!

Schritt für Schritt, das ist das Credo der ABILITY.Standards. Die Module für Finanzbuchhaltung, Handel und Lagerverwaltung sind so konfiguriert, dass sie die jeweiligen Kernprozesse beinhalten, aufeinander aufbauen und zum gegebenen Zeitpunkt erweiterbar sind. Bereits integriert: Die Schnittstellen zu den Apps des ABILITY.Ecosystems sowie dem Office-Portfolio von Microsoft.
Das macht Ihnen und uns Freude!

Business Central | ABILITY.Standards

Die Module in der Übersicht.

In allen Modulen enthalten.

  • Unsere langjährige Branchenexpertise in Finanzbuchhaltung, Handel und Lagerverwaltung steckt in den ABILITY.Standards
  • Bereitstellung der Lösung in der Cloud – damit Sie zukunftsfähig aufgestellt sind
  • Vorkonfiguration der Lösung in den Modulen für 1 Mandanten für den schnellen Start
  • Migration Ihrer Daten in die ABILITY.Standards mittels der bereitgestellten Tabellen
  • Training und Schulung, direkt und mit Online-Hilfen - damit Sie und Ihr Team gekonnt starten können
  • Checklisten, Vorlagen und Projektpläne nach erprobter Methodik. Das macht die Implementierung einfach.
  • Ausgiebiges und verpflichtendes Testing, damit der Echtstart zum Erfolgserlebnis wird.
  • Updates und neue Versionen Ihrer Anwendungen? Wir prüfen das für Sie und halten das System am Laufen

Ihre Vorteile mit den ABILITY.Standards

Auf einen Blick

Passgenaue Lösungspakete.

Ihre Kernprozesse für FiBu, Handel und Lagerverwaltung.

Modularer Aufbau.

Klein anfangen, groß herauskommen. Ihr Bedarf gibt den Takt an.

Implementierung, fertig, los!

Kurze Einführungszeit und Quick Wins durch Standardisierung.

Jederzeit updatefähig.

Durch die Standardisierung lassen sich Updates automatisieren.

Cloud-Kompatibel.

Damit Sie heute schon zukunftsfähig aufgestellt sind.

SAAS – Support & Service.

Sie zahlen die Nutzung, alles andere erledigen wir für Sie.

Hochverfügbare Infrastruktur.

Microsoft sorgt für Kapazität und Sicherheit.

Schnittstellen inklusive.

ABILITY.Apps und Microsoft-Ecosystem einfach integrierbar.

Erprobte Projektmethodik.

Hand in Hand mit IT-Profis und Prozess-Expert*innen!

„Unser Anliegen ist, die Komplexität der technologischen Möglichkeiten zu vereinfachen und praxistaugliche ABILITY.Standards für Sie zu schaffen!"

Tobias Harnack | Business Consultant – ABILITY GMBH



ABILITY.STANDARDS

Bewährte Projektmethodik.

30 Jahre Erfahrung stecken in der Projektmethodik, die bei den ABILITY.Standards zum Einsatz kommt: Definierte Ablaufpläne mit Workshop und Bestandsaufnahme, Checklisten sowie vorkonfigurierte Kernprozesse für 1 Mandanten. Auch die Datenmigration aus Ihrem bisherigen System wird für alle Beteiligten zum Kinderspiel, denn die Templates liegen schon bereit.

Erfolgsentscheidend für die Akzeptanz im Arbeitsalltag haben sich Testing und Schulung erwiesen. Deshalb haben wir dezidierte Anforderungen vor dem Echtstart definiert. Hinzu kommt ein bewährtes Schulungskonzept  online und vor Ort. Mit diesem dualen Ansatz können wir sowohl individuelle Fragen beantworten als auch Schulungsmaterial für die selbständige Einarbeitung zur Verfügung stellen.

Bereit für die Cloud?

Die ABILITY.Standards sind für die Cloud konzipiert. Das bringt viele Vorteile mit sich: eine hohe und passgenaue Server-Verfügbarkeit von in Deutschland betriebenen Rechenzentren. Damit legen Sie viele Aufgaben rund um Server, Hardware und Infrastruktur in die Hände von Profis. 

Das bedeutet weniger Aufwand für Ihre eigenen IT-Security-Maßnahmen, denn damit einhergeht ein hoher und zuverlässiger Sicherheitsstandard, für den sich die Anbieter stark machen.

 

 

Systemlandschaft für ein Mehr an Möglichkeiten.

Mit den ABILITY.Standards legen Sie den Grundstein für eine Systemlandschaft, deren Möglichkeiten grenzenlos sind und die ihresgleichen sucht.

Mit den integrierten Schnittstellen zum ABILITY.Ecosystem und zu einer Vielzahl an gängigen Microsoft-Anwendungen sind Sie allzeit bereit für nächste Schritte: Kollaboration, Automatisierung und KI.

Gemeinsam Die Zukunft erobern?

Kennenlernen – Bedarf ermitteln – Projekt ausführen – Produktivität steigern.

Ihre Fragen – unsere Antworten.

Gerne stehen wir ihnen auch persönlich zur verfügung!

  • Was sind die ABILITY.Standards?

    In den ABILITY.Standards steckt die langjährige Microsoft- und Projekterfahrung von ABILITY. Damit aus der blanken Business Central Lizenz ein funktionierendes Tool entsteht. Die Module enthalten deshalb Projektmethodik zur Implementierung, Datenmigration, Testing, Schulung und Support. Damit Sie schnell und zuverlässig starten können. Gleichzeitig hält es alle Möglichkeiten für spätere Erweiterungen offen.

  • Wie erfolgt die Implementierung der ABILITY.Standards?

    Wie bei den Modulen ist auch in die Projektmethodik unsere langjährige Projekt- und Prozessexpertise eingeflossen. Sie basiert auf einer erprobten Struktur aus To-Dos, Checklisten und Fristen sowie Anleitungen und Schulungen. So ist Transparenz, Plan- und Berechenbarkeit für alle Projektbeteiligten gegeben und jeder kennt seine Aufgaben und die nächsten Schritte.

  • Wo werden die ABILITY.Standards gehostet?

    Mit den ABILITY.Standards habe wir Lösungen für die Zukunft geschaffen. Um mit der Geschwindigkeit der Entwicklungen Schritt zu halten und alle Vorteile nutzen zu können, werden die Module der ABILITY.Standards ausschließlich in der Cloud gehostet. Hier bieten sich verschiedene Möglichkeiten auf höchstem Sicherheitsniveau an. z.B. die Server von Microsoft in Frankfurt am Main.

  • Lassen sich die ABILITY.Standards erweitern?

    Die ABILITY.Standards sind als Nukleus einer Systemlandschaft gedacht und bilden die Kernprozesse für einen schnellen Start ab. Gleichzeitig bieten sich über bereits vorhandene und integrierte Schnittstellen unbegrenzte Möglichkeiten für ein ganzes IT-Universum. Schnittstellen zum ABILITY.Ecosystem sowie einer Vielzahl an Anwendungen aus dem Microsoft-Portfolio sind bereits vorhanden.

Sprechen Sie mich an!

RALPH 
KORDULA.

Hier geht's weiter

Verwandte Lösungen.

Alle Lösungen