Produktion aus einem Guss

Wir  machen Ihre Fertigungsprozesse mit integrierten IT-Lösungen fit für Industrie 4.0.

Produktion ist weit mehr als das Fertigen von Gütern. Von Einkauf und Auftragsannahme, Kalkulation und Planung, Bestandsverwaltung und Nachschubsteuerung, Vertrieb und Service – diese Abläufe sind uns bestens vertraut.

Unsere integrierten horizontalen und vertikalen Lösungen für Projekt- und Auftragsfertiger sorgen dafür, dass auch in Ihrem Unternehmen die digitale Transformation gelingt.

Das können
wir für Sie tun

Unsere Stärken

Mit diesem Branchen- und Prozess-Knowhow machen wir unser Geschäft: die IT. Doch wir bilden nicht nur Ihre Prozesse ab. Vielmehr suchen wir nach Lösungen, die Sie und Ihr Geschäftsmodell voranbringen. Das erfordert eine ganzheitliche Betrachtung für eine optimale Verwendung aller Ressourcen. Dafür sind einfache und nachvollziehbare Abläufe in Kommunikation und Produktion notwendig. Daran arbeiten wir mit Ihnen – damit Sie einfacher ans Ziel kommen.

145 Jahre Erfahrung in der Fertigungsbranche
Ein starkes Team mit 8 klugen Köpfen
Ganzheitlicher Ansatz für den gesamten Produktionsprozess
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin bei ABILITY

Ability

Ganz persönlich

  • Kennenlernen
  • Bedarf ermitteln
  • Projekt ausführen
  • Produktivität steigern

Termin vereinbaren

Die Lösung

Aus einem Guss

 

Jedes Unternehmen ist einzigartig – und doch beschäftigen sich viele mit ähnlichen Herausforderungen. Die Individualität bedienen wir mit maßgeschneiderten Programmierungen. Für alles andere empfehlen wir unsere Komplettlösung. Die Software ist modular aufgebaut. Sie bestimmen, welche Unternehmensbereiche in den Workflow integriert werden. Starten Sie mit den Kernbereichen und erweitern Sie nach Notwendigkeit.

Alle Daten aus Buchhaltung, Maschinenpark, Zeiterfassung und Lager werden im zentrale ERP-System gespeichert. Das ermöglicht Ihnen, die Daten und Zusammenhänge ganzheitlich zu bewerten und passgenau zu reagieren.

Die Analysen erlauben strategische Rückschlüsse auf die Profitabilität von der Auftragsabwicklung bis hin zu ganzen Geschäftsfeldern.

Auch die Produktentwicklung lässt sich einfach dokumentieren. Sind die Stammdaten einmal erfasst, sind auch die Bewegungsdaten rasch angepasst, so dass das Engineering-Change-Management fast automatisch erfolgt. Mit der integrierten Planung erreichen Sie eine neue Effizienz und heben Ihre Fertigungsprozesse auf ein neues Qualitätsniveau.

Das Team

Darauf können Sie zählen

145 Jahre Erfahrung in der IT und Fertigungsbranche sind im Team FACTORY versammelt. Uns verbindet die Leidenschaft, an komplexen Herausforderungen zu arbeiten und für Sie die beste Lösung zu finden. Das machen wir uns nicht leicht, sondern tauchen ganz tief in Ihre Prozesse ein. Dazu schauen wir uns Ihre Gegebenheiten und Prozesse vor Ort an, definieren gemeinsam mit Ihnen Ansprechpartner und Roadmap und starten das Projekt

Drei Kollegen von ABILITY besprechen Fertigungsthemen
Ihre Fragen

Welche Vorteile bieten digitale Lösungen für die Projekt- und Auftragsfertigung?

Die tatsächliche Produktion und Fertigung ist nur ein Glied in der Wertschöpfungskette. Um in den Werkhallen optimal arbeiten zu können, muss das Material termingerecht zur Stelle, Ressourcen und Kapazitäten eingeplant, die Maschinen gewartet und Nachschub verfügbar sein. Für die kaufmännische Abwicklung wie Einkauf und Faktura sowie für Dokumentation, Qualitätsmanagement und Wartung ist die Auswertung der Maschinendaten notwendig und hilfreich.

All diese Daten nicht nur digital zu erfassen, sondern in einem zentralen System zusammenzuführen, auszuwerten und als Entscheidungsgrundlage heranzuziehen, hebt die Prozesse in jeder Werkhalle auf ein neues Niveau und wertschaffender Effizienz.

Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein?

Grundsätzlich muss der Wille vorhanden sein, die digitale Transformation anzugehen. Die Lösung selbst ist flexibel und kann gemäß Ihren Zielsetzungen aufgebaut und eingesetzt werden. Dabei ist sie gleichermaßen geeignet, auf Vorhandenem aufbauen wie auch ganz neue Grundlagen und Strukturen schaffen. Was tatsächlich funktioniert und zu Ihrem Vorteil ist, wissen wir erst, wenn wir Ihre Gegebenheiten und Workflows sowie den Maschinenpark kennen. Wir kommen gerne vorbei.

Welche Software-Lösungen und Leistungen bietet ABILITY für Fertigung und Industrie an?

ABILITY bietet eine ganzheitliche Lösung, in der die komplette Prozesskette abgebildet werden kann. Dabei ist ein modularer Aufbau möglich, also ein Bereich nach dem anderen kann digitalisiert, ergänzt und integriert werden.

Grundsätzlich sind dabei zwei Ansätze möglich: Zum einen eine standardisierte Lösung, die auf die Vorteile der technologischen Möglichkeiten wie schnelle Updates und Cloud-Fähigkeit setzt. Zum anderen die Abbildung Ihrer individuellen Prozesse.

Entscheidend ist, dass wir Ihre Gegebenheiten und Zielsetzungen kennen. Dann finden wir auch die passende Lösung für Ihr Geschäftsmodell.

Welche Zertifizierungen und Auszeichnungen hat ABILITY?

ABILITY ist seit mehr als 30 Jahren im Geschäft und kennt die technologischen Entwicklungen, Möglichkeiten und Kundenanforderungen. Expertise und Projektvolumen im Bereich Microsoft Dynamics 365 führen regelmäßig zur Auszeichnung als Microsoft Gold-Partner. Derzeit sind wir mit Gold für

  • ERP (Business Central bzw. NAV)
  • Cloud Platform
  • Application Development + Integration
  • Gold DevOps

ausgezeichnet. Für die Bereiche

  • Data Analytics
  • Small and Midmarket Cloud Solutions

mit Silber.

Um diesen Standard zu halten und zu bestätigen, durchlaufen unsere Consultants, Projektleiter und Entwickler regelmäßig Schulungen. So können wir Sie auf dem aktuellen Stand beraten und betreuen.

Ich habe Interesse. Welche Schritte sind nun erforderlich?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! In einem unverbindlichen Erstgespräch finden wir heraus, ob wir ein gemeinsames Grundverständnis haben und ob wir das leisten können, was Sie sich vorstellen.

Im positiven Fall werden dann in einem Workshop die Anforderungen spezifiziert, woraus eine Projektskizze und ein Angebot resultiert. Ein Termin vor Ort ist dabei zielführend, um einen konkreten Eindruck vom Einsatzbereich zu bekommen.

Das macht Sinn für Sie? Dann freuen wir uns auf den Austausch mit Ihnen!

Fabian Will | fabian.will@ability.ag | +49 751 3602-16

Ihr Ansprechpartner

Rainer Bickel, Leiter Business Unit FACTORY bei der ABILITY GmbH, stellt sich vor.
Rainer Bickel
+49 751 3602 50 rainer.bickel@ability.ag

Diese Themen
werden Sie interessieren

So vielfältig wie Ihre Produkte
sind unsere Lösungen

 

„Es ist mir ein persönliches Anliegen, unsere Kunden zu unterstützen und gemeinsam zukunftsfähige Lösungen zu entwickeln.“

Rainer Bickel
Leiter FACTORY, ABILITY GmbH
Rainer Bickel, Leiter Business Unit FACTORY bei der ABILITY GmbH, stellt sich vor.