DIC Asset AG

Praxisbeispiel

Die DIC Asset AG ist ein auf deutsche Gewerbeimmobilien spezialisiertes Immobilienmanagement-Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main. Das börsennotierte Unternehmen betreut deutschlandweit rund 210 Objekte mit rund 1,7 Millionen Quadratmetern Mietfläche, schwerpunktmäßig mit den Nutzungsarten Büro und Einzelhandel. Zielsetzung der Property und Asset Manager ist es, für Werterhaltung und Wertsteigerung an der Schnittstelle zwischen Immobilieneigentümern und Immobiliennutzern zu sorgen.
 

Icon ERP-System
Realisierung
eines standort-
übergreifenden Systems
Automatisierung
durch Standardreports
Abbildung
branchenspezifischer Prozesse

 

Zielsetzungen

  • Abbildung immobilienspezifischer Prozesse
  • Benutzerfreundliche Anwendung
  • Konsolidierte und mandantenübergreifende Auswertung
  • Schnittstellenmanagement
     

Angebundene Systemlandschaften

Mit ABILITY.Analytics sind deutliche Effizienzgewinne in den Prozessen realisiert worden: Auswertungen waren zuvor nur über das aufwendige Befüllen einer relationalen Datenbank durch eine vorgelagerte Instanz möglich. Heute ist ein direkter und einfacher Zugriff auf tagesaktuelle Daten gegeben, der von ganz unterschiedlichen Instanzen anforderungsspezifisch genutzt wird. Im Controlling wird durchgehend mit ABILITY.Analytics gearbeitet, und die Berichte werden über Web-Reporting rollenspezifisch zum Abruf bereitgestellt.

Download | Anwenderbericht DIC ASSET AG

„Mit ABILITY.Analytics können unsere Controlling-Mitarbeiter jederzeit auf tagesaktuelle Daten zugreifen und vordefinierte Auswertungen per Web-Reporting verteilen. Die zeitaufwendige wöchentliche Datenaufbereitung ist damit entfallen.“
Thorsten Vöst
Senior Controller und Leiter IT-Prozesse, DIC Asset AG
ABILITY GmbH - Termin vereinbaren

Ability

Ganz persönlich

  • Kennenlernen
  • Bedarf ermitteln
  • Projekt ausführen
  • Produktivität steigern

Termin vereinbaren