Webinar | Mit Förderprogrammen Budgets erschließen

Nicht erst die vergangenen Monate haben gezeigt: Digitalisierung von Prozessen und Anwendungen sind erfolgsentscheidend für Unternehmen und ihre Geschäftsmodelle.

Die Einsicht ist vorhanden, aber das notwendige Budget nicht? Hier schaffen Fördertöpfe Abhilfe. Die Angebote von EU, Bund und Ländern reichen von Corona-Hilfen über Struktur- und Regionalförderungen bis hin zu Branchen- und Projektzuschüssen sowie vergünstigten Krediten.

Entscheidend ist, aus der Vielfalt der Angebote das passende Programm zu finden und die Fallstricke bei der Antragstellung zu kennen. Einsatzbereiche sind Hard- und Software aber auch die Mitarbeiterqualifzierung.

Im ABILITY.Webinar "Förderprogramme" am

  • Do, 4. Februar 2021 | 15:00 Uhr - Dauer ca. 30 Minuten

informieren wir über die Möglichkeiten, Budgets für IT-Projekte zu erschließen und damit Starthilfe für Ihre Digitalisierungsvorhaben zu sichern.

Mit dabei ist Christoph Haller von TEREMA. Er ist auf die Beratung und Antragsstellung für Fördermittel spezialisiert.

Noch Fragen?
Alissa Njoe |  alissa.njoe@ability.ag | +49 751 3602-24

Zur kostenlosen Anmeldung

 

 

ABILITY.Webinar: Förderprogramme für Digitalisierungsprojekte

News teilen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

ABILITY GmbH - Termin vereinbaren

Ability

Ganz persönlich

  • Kennenlernen
  • Bedarf ermitteln
  • Projekt ausführen
  • Produktivität steigern

Termin vereinbaren

„Wir nehmen uns Ihrer Sache an, und zwar ganzheitlich: erst das Unternehmen, dann der Prozess, dann die IT.“

Unterschrift Roland Wilhelm
Roland Wilhelm
Geschäftsführer ABILITY GmbH
Roland Wilhelm, Geschäftsführer der ABILITY GmbH in Ravensburg, stellt sich vor.